Cyberoam Layer 8 Security - UTM Firewall

Eine leistungsfähige Netzwerkinfrastruktur wird auch für mittelständische Unternehmen mit begrenztem Budget für IT-Sicherheit immer wichtiger. Typische Security-Appliances erlauben allerdings keine ausreichenden Geschwindigkeiten und verfügen nicht über einen Gigabit-Port – was dazu führt, das Unternehmen von der eigentlichen Leistung ihres Netzwerkes nicht profitieren können.

Die neuen Cyberoam-Appliances der NG-Serie sind speziell auf die Anforderungen von kleinen und mittleren Unternehmen ausgerichtet und bieten eine leistungsfähige Best-in-Class-Firewall, hohe UTM-Datendurchsätze und entsprechende Gigabit-Ports.

Die Appliances der NG-Serie nutzen die neue Firmware CyberoamOS, die für hohe Netzwerk- und Verschlüsselungsgeschwindigkeiten passgenau auf die Hardware abgestimmt ist. Dadurch kann das volle Potential der Mehrkern-Architektur genutzt werden, während gleichzeitig geringe Latenzzeiten sichergestellt werden.

Die verbesserte Processing-Geschwindigkeit mit optimaler Ausnutzung von Interrupt-Raten und die integrierte FastPath-Technologie ermöglichen eine extrem hohe Performance. Die Appliances der NG-Serie nutzen leistungsfähige Hardware mit Gigahertz-Prozessoren, die Security-Prozesse innerhalb von Nanosekunden bearbeiten können. Gigabit Ethernet-Anschlüsse und eine hohe Portdichte sorgen dabei für hohe Durchsatzgeschwindigkeiten.

Auch die Hardware ist auf Betriebssicherheit ausgelegt: Robuste Security-Komponenten schützen die Geräte vor Umgebungseinflüssen wie Energieschwankungen, die Sicherheits-Appliances gefährden können.

Cyberoam Geräte ermöglichen einen im Vergleich zum Branchendurchschnitt fünf Mal so schnellen Datendurchsatz. Dadurch erlauben sie zukunftssichere Investitionen in die IT-Sicherheit und bringen Gigabit-Geschwindigkeit auch für kleine und mittlere Unternehmen in Reichweite.

Einmaliges On-Appliance Reporting

Cyberoam ist der erste und einzige Hersteller, der On-Appliance Reporting mit Echtzeit-Protokollen und –berichten für die Industrie anbietet. Unternehmen sparen dadurch die Kosten für eine separate Reporting-Lösung.

Die über 100 detaillierten Berichte bieten Transparenz in Echtzeit für Benutzer- und Netzwerkaktivitäten und unterstützen Unternehmen bei der Verwaltung der Sicherheit, Anzeige der Compliance sowie Spurensuche für Nachforschungen – dies ist bis jetzt unerreicht von anderen UTM-Herstellern.

Berichte von Cyberoam enthalten dynamische und animierte Berichte, Liniendiagramme, Landkarten und vieles mehr.

Identitätsbasierte Steuerung mit Layer 8 Technologie

Die Layer 8 Technologie von Cyberoam UTM behandelt die Benutzeridentität als 8. Layer oder „menschlichen Layer“ im Netzwerkprotokollstack.

Dadurch können Administratoren Benutzer eindeutig identifizieren, Internetaktivitäten dieser Benutzer im Netzwerk steuern und Richtlinien sowie Berichte für Benutzernamen erstellen – die Sicherheit wird dadurch schneller.

Erweiterte Anwendungssteuerung

Mit der Funktion für Anwendungstransparenz und –steuerung von Cyberoam können Unternehmen Priritäten für Anwendungen basierend auf Benutzeridentität, Uhrzeit, Anwendung und Bandbreite festlegen. Dies ermöglicht ein Höchstmaß an Flexibilität sowie echte Transparenz und Kontrolle über die Layer 2 bis 8.

Die erweiterte Anwendungssteuerung von Cyberoam klassifiziert Anwendungen auf Risikolevel, Merkmalen und Technologie und bietet dadurch genauere Kontrollmöglichkeiten. Außerdem besteht dank des proaktiven Schutzmodells kein Bedarf mehr an manuellen Eingriffen durch Administratoren, um Richtlinien für neue Anwendungen zu aktualisieren, die zur Liste hinzugefügt werden.

Über Cyberoam:

Cyberoam Technologies Private Limited ist ein weltweiter Anbieter von Netzwerksicherheits-Appliances für die Netzwerke der Zukunft.

Cyberoam´s identitätsbasierte Unified Threat Management-Appliances integrieren zahlreiche Sicherheitsfeatures wie:

  • Stateful Inspection Firewall
  • VPN
  • Intrusion Prevention System
  • Gateway Anti-Virus/Anti-Spyware
  • Gateway Anti-Spam
  • Web-Filtering
  • Applikationsüberwachung und -kontrolle
  • Web Application Firewall
  • Bandbreiten-Management
  • sowie  Multiple Link Management

in einer einzigen Security-Plattform.

Die als virtuelle und Hardware-Appliances verfügbare  Cyberoam Central Console bietet zentrale Kontrolle über das Security-Management, während Cyberoam iView intelligentes Logging mit ausführlichen Reports erlaubt.

Cyberoam erfüllt weltweit führende Standards und Zertifikate wie:

  • CheckMark UTM Level 5
  • ICSA Labs
  • IPv6 Gold
  • und ist Mitglied des Virtual Private Network Consortium.

Weitere Informationen: http://www.cyberoam.com/utm.html